... lade FuPa Widget ...
VfB Straubing auf FuPa
... lade FuPa Widget ...

VfB Straubing - SV Bernried 2:1 (Hz.: 2:1)

Unter der Leitung von Schiedsrichter Thomas Huber (DJK Dornwang) sahen gut 180 Zuschauer in der ersten Halbzeit ein ausgeglichenes Kreisligaspiel. Der VfB hatte jedoch mehr Zug zum Bernrieder Tor und bereits in der 8. Minute hatte der VfB-Anhang den Torjubel auf den Lippen: Jaroslav Linhart setzt sich auf der rechten Außenbahn durch, dessen punktgenau Flanke findet Daniel Stavlic - doch dessen platzierten Kopfball kann der Bernrieder Schlussmann Nicolai Wenig mit einer Glanzparade noch um den Pfosten lenken. In der 12. min. spielt Daniel Stavlic auf der linken Seite das Leder zu Manuel Kratschmann und dessen Flankenball senkt sich über den Gästekeeper hinweg ins lange Eck des Bernrieder Tores zur 1:0 VfB-Führung. In der 15 min. eigentlich der 1:1 Ausgleichstreffer für Bernried, doch hier sah der Linienrichter eine Abseitspostion. Keine zwei Minuten später ein weiter Abschlag von VfB-Keeper Tobais Huber, Kadir Filiz verlängert den Ball per Kopf zu Jaroslav Linhart, doch dessen Schuss freistehend aus halbrechter Position aus ca. 15 Metern geht knapp am rechten Pfosten vorbei. In der 25. min. dann ein herrlicher VfB-Spielzug über Josef Obermeier und Jaroslav Linhart und dessen punktgenauen Querpass braucht Daniel Stavlic zum 2:0 nur noch über die Linie schieben. Keine zwei Minuten später dann nach einem Konter zwei Großchancen durch Michael Scheuerer und Ralph Fellinger für Bernried, doch zweimal pariert VfB-Torwart Tobias Huber glänzend. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit dann doch noch der 1:2 Anschlusstreffer von Bernried durch Jan Krupa nach Vorarbeit von Michael Scheuerer - allerdings aus klarer Abseitspostion.
Nach dem Seitenwechsel verflachte das Spiel zusehends - Bernried hatte nur noch eine echte Torchance, diese wurde aber sichere Beute von Tobias Huber. Der VfB spielte dagegegen seine Angriffe nicht konsequent zu Ende und versäumte so die Vorentscheidung. Die größte Chance hatte in der 74. Minute noch Daniel Stavlic doch dessen Seitfallzieher - nach Ablage von Jaroslav Linhart - geht knapp über die Querlatte des Bernrieder Tores! So blieb es beim knappen, aber letztlich verdienten 2:1 Heimsieg für den VfB.

Torschützen: 1:0 (12. min.) Manuel Kratschmann; 2:0 (25. min.) Daniel Stavlic; 2:1 (45. min.) Jan Krupa.

Zurück

VfB 1962 Straubing e.V.

Unsere eMail-Adresse:

info@vfb-straubing.de

VfB 1962 Straubing e.V.

Stadion Gaststätte:

09421 188 759 5

VfB 1962 Straubing e.V.

Unsere Webadresse:

www.vfb-straubing.de